Retro Look!

Diesmal habe ich mich für einen richtig schönen Babycord im Retro Look entschieden. Ein Kinderstoff von Hilco, den es in zwei Farbstellungen gibt. Einmal in Pink-Lila und in Orange-Braun.

Meine Wahl ist auf den braun-orangen Babycord gefallen, dazu Bündchenstoff im passenden Orange. 40cm Babycord und 20cm Bündchen reichten in diesem Fall nicht nur für eine Babyhose, sondern auch noch für ein schickes Kosmetiktäschchen.

Diesmal gab es also ein Geschenk fürs Baby und auch eins für die Mama.

Die Idee kam übrigens super gut an. Das Ergebnis seht ihr auf den folgenden Bildern.

Für die Hose brauchte ich nun die Hälfte des Babycords. Irgendwie schade, wenn die andere Hälfte wieder in die Restekiste wandert.

Für ein Täschchen könnte es noch reichen. Also habe ich schnell mal probiert, ob das Schnittmuster passt und siehe da, perfekt.  Das Stöffchen war jetzt optimal genutzt und nichts blieb übrig.

Für das Innenfutter hatte ich noch einen passenden Rest schnell gefunden und schon konnte es losgehen. Falls du noch nie Cords genäht hast, hier ein paar Tipps zum Verarbeiten von Cord.

Cord ist ein Stoff der eine Strichrichtung hat. Man kann das sehr gut fühlen, wenn man mit der Hand über den Stoff streicht. In eine Richtung ist er ganz glatt und in der anderen Richtung fühlt man so ein wenig den Widerstand des kurzen Flores.

Die Richtung, in der man den Widerstand fühlt, ist immer unten (also der Saum des Kleidungsstückes). Noch besser kann man es erkennen, wenn man den Stoff vor sich am Körper hält und dann nach unten schaut. Sind die Farben blass ist der Stoff verkehrt rum, leuchten die Farben liegt er richtig.

Es ist auch beim Zuschneiden extrem wichtig, die Schnittteile alle in dieselbe Richtung aufzulegen. Vor dem Zuschneiden unbedingt noch mal kontrollieren, sonst hat das Kleidungsstück später Schattenseiten.

Passiert meist jeden einmal, aber danach nie wieder. Sonst gibt es aber keine Besonderheiten beim vernähen von Cordstoffen.

Die genähte Pumphose ist wieder ganz einfach und schlicht gehalten. Die Farben sind für Jungs oder Mädchen geeignet. Das Täschchen für die Mama hat noch als kleinen Hingucker ein Punkteband und Zackenlitze aufgenäht bekommen. Für etwas Stand habe ich den Cordstoff mit Vlieseline H640 verstärkt.

War schnell genäht und das Ergebnis sieht richtig gut aus!

Passende Artikel
Hilco - Feincord Blumendruck Piruetas, orange-gelb Hilco - Feincord Blumendruck Piruetas, orange-gelb
Grundpreis: 20,79 € * / 1 Meter
ab 8,32 € *
Freudenberg, Vlieseline H640 Freudenberg, Vlieseline H640
Grundpreis: 11,00 € * / 1 Meter
ab 4,40 € *
Hilco - Bündchenstrick, orange Hilco - Bündchenstrick, orange
Grundpreis: 15,29 € * / 1 Meter
ab 6,12 € *